Deutscher Schäferhund Mix

Der Deutsche Schäferhund gemischt mit einem Hound, oder besser bekannt als Basset Shepherd, ist ein weiterer Familienhund auf unserer Liste. Wie alle anderen Mischungen des Deutschen Schäferhundes ist auch diese Hunderasse ein großartiger Familienhund und ein perfekter Wächter.

Sie werden von dem Charme und der Unschuld dieser niedlichen Hunderasse angezogen werden. Abgesehen davon, ist ein Schäferhund Basset durch den American Kennel Club anerkannt. Wie pro eine Umfrage des American Kennel Club, ist es eine berühmte Haustierrasse, während seine Elternrasse, Deutscher Schäferhund, ist die zweithäufigste Hunderasse in den gesamten USA.

Wenn Sie mehr über diese wunderbare Hunderasse wissen möchten, dann haben wir für Sie eine ganze Diskussion über einen Schäferhundbasset vorbereitet, die Sie wissen wollten.

Was muss bei Pflege und Betreuung berücksichtigt werden? 

Nicht nur ein Jagdhund Deutscher Schäferhund mischt einen fantastischen Familienhund, sondern er hat ein recht hübsches, farbenfrohes und dickes Haarkleid. Und auch die Pflege ihres Fells ist in einer solchen Situation von entscheidender Bedeutung, da es sonst anfängt, seinen Glanz zu verlieren und schließlich matt wird.

Da die Haare eines Deutschen Schäferhundes Basset Hound von lang bis kurz reichen, werfen sie besonders im Frühjahr oder Sommer viel ab. Daher, Bürsten eines Basset Hounds Deutscher Schäferhund mischen Haare regelmäßig wird die Notwendigkeit. Abgesehen davon wird das Bürsten auch ihre Haut massieren, das natürliche Öl in ihrer Haut behalten und den Glanz ihrer Haare erhalten.

Außerdem müssen sie sie mindestens zweimal pro Woche baden, damit ihr Haar weich und seidig bleibt und glänzt. Verwenden Sie vor dem Baden ein Hundeshampoo und pflegen Sie dann die Strähnen. Danach können Sie das Haar mit einem Föhn trocknen; da sie ein langes Fell haben, brauchen sie viel Zeit, um ihre Strähnen auf natürliche Weise zu trocknen.

Abgesehen davon sollten Sie die Haut Ihres Basset-Hundes Deutscher Schäferhund beim Waschen überprüfen, da er hinter seinem flauschigen Fell möglicherweise Hautausschläge, Ekzeme oder andere Hautkrankheiten hat. Und gehen Sie so schnell wie möglich zum Veteran, wenn Sie feststellen, dass mit der Haut Ihres Hundes etwas nicht in Ordnung ist.

Wie alt wird Basset Hound Deutscher Schäferhund Mix im Durchschnitt werden? 

Als Basset Der Schäferhund ist eine Mischrasse aus einem deutschen Schäferhund und einem Basset Hound, hat er eine bessere durchschnittliche Lebensdauer, die von etwa 12 bis 14 Jahren reicht.

Mit einem besseren Tagesablauf und einem gesünderen Lebensstil können Sie auch die durchschnittliche Lebensdauer Ihres Bassetschäfers erhöhen. Füttern Sie ihn mit gesundem Futter, gehen Sie mit ihm spazieren und machen Sie mit ihm angemessene Trainingseinheiten, besuchen Sie täglich Veteranen, um sich über die Gesundheit Ihres Hundes zu informieren. All dies wird ihm eine bessere und gesunde Lebensweise ermöglichen.

Größe, Gewicht, typische Farben von Basset Shepherd 

Deutscher Schäferhund Basset Mix Hunderasse hat eine kleine bis mittlere Höhe, variierend von etwa 12 bis 20 Zoll. Rüden sind vergleichsweise größer, während Hündinnen wie üblich eine kleinere Größe haben. Einige Hound-Mixe wie der Golden Retriever Deutscher Schäferhund Mix kann eine Höhe von mehr als 20 Zoll haben.

Der Bassetthund Deutscher Schäferhund Mischung, ähnlich wie ein Deutscher Schäferhund mit Labor gemischt, hat ein Gewicht von etwa 50 bis 70 Pfund wegen ihrer kleinen bis mittleren Größe. Darüber hinaus hängt ihr Wert von der Nahrung und der Ausbildung ab, die Sie Ihrem Hund bieten.

Da sie eine Mischung aus Hunden wie Basset-Hund und Deutscher Schäferhund sind, haben sie neben dem farbigen Fell ein zweilagiges Fell, ähnlich dem Deutschen Schäferhund, mit dünnem Unterfell und einem flauschigen, haarigen Überfell. Aufgrund ihres doppelten Haarkleides können sie auch in der extremen Kälte überleben, was diese Hunde beweglich macht. Aber ja, Sie müssen diese Hunde auch entsprechend pflegen.

Ihre Fellfarbe variiert von schwarz und lohfarben über weiß, blau, rot, braun und blass bis hin zu einer Kombination all dieser Farben. Einige der Hunde können auch schöne Muster mit der Farbkombination haben.

Wie viel frisst Basset Hound Deutscher Schäferhund im Durchschnitt täglich?

Basset hound mix Deutsch Hütehundrasse benötigt eine hochwertige, proteinreiche Ernährung, die 18% bis 22% Protein enthält. Sie können ihnen auch Obst, Getreide, Gemüse und andere natürliche Nahrungsmittel für Nährstoffe geben. 

Stellen Sie sicher, dass die Futter, das Sie einem Basset Hound Deutschen Schäferhund geben mix breed hat die richtige Menge an Fetten, Proteinen, Vitaminen, Fasern und Mineralien für seine ausgezeichnete Gesundheit. 

Das Wichtigste, was ein Hund benötigt, ist nichts anderes als Eiweiß für den Aufbau von Muskeln, Haaren, neuer Haut, Nägeln und Zellen, was Ihren Hund gesund hält. Eiweiß ist essentiell für die Allround Wachstum und Entwicklung eines Deutschen Schäferhundes Basset Hound-Mix-Rasse. 

Die Menge an Protein, die ein Welpen-Basset-Hirte benötigt, beträgt mindestens 22% Protein. Die Menge an Protein, die ein erwachsener Basset-Hirte benötigt, beträgt mindestens 18% Protein. 

Das nächste entscheidende Element, das Ihr Hund braucht, ist Fett. Sie können Fett aus Eiweiß gewinnen, das auch einem Basset-Hund Deutscher Schäferhund Energie gibt. Er wird Körperzellen, Muskeln, Gewebe und Nerven entwickeln. 

Während ein Welpen Basset Shepherd einerseits mindestens 8% Fett benötigt, benötigt er andererseits beim Erwachsenen mindestens 5 % Fett. Kalorien sind in den Wachstumstagen Ihrer Rasse Deutscher Schäferhund Basset-Hund-Mischling von entscheidender Bedeutung.

Andererseits benötigt ein schwangerer Hund mehr Kalorien als ein anderer fauler Hund oder "Couchhund".

Was sind die häufigsten Krankheiten von Basset Shepherd? 

Da ein Basset Shepherd zu den Designerrassen gehört, hat er ein besseres Immunsystem und ist weniger anfällig für Krankheiten. Dennoch sind sie anfälliger für eine größere Anzahl von Krankheiten. Er ist eine der gesündesten Rassen überhaupt. Dennoch kann ein Deutscher Schäferhund Basset-Hund immer noch an Gesundheitsproblemen wie Hüft- und Ellbogendysplasie, Augenproblemen, Herzproblemen, Blähungen der Bauchspeicheldrüse und sogar Krebs leiden.

Um ein Maximum an Gesundheitsproblemen zu vermeiden, ist es notwendig, Ihren Basset Shepherd mit der besten Futterqualität zu füttern. Bringen Sie diese Mischlingsrasse auch zum Veteranen für regelmäßige Untersuchungen zum Tierarzt.

Ist Basset Shepherd ein guter Herdenschutzhund? 

Deutsche Schäferhunde sind nicht nur ein richtiges Familienhundtier, sondern auch ein großartiger Wächter. Diese liebenswerten Hunde sind ihrem Herrchen gegenüber sehr gehorsam und anhänglich. 

Es handelt sich um eine robuste und aktive Hunderasse, die jeden Eindringling leicht abschrecken kann. Sie brauchen Ihrer Hunderasse nur eine angemessene Befehls- und Gehorsamkeitsausbildung zu geben. Als Welpe müssen Sie sie nur richtig trainieren und ihnen beibringen, wie sie einen Eindringling von einem Freund unterscheiden können, so dass sie einen Eindringling oder verdächtige Aktivitäten schnell erkennen können.

Diese Hunde haben ihre guten Fähigkeiten vom Deutschen Schäferhund geerbt, während andererseits das Vertrauen und die Tapferkeit in sie vom Basset Hound geerbt wurden.

Sie sind auch im Schlaf sehr aufmerksam und können das geringste Geräusch feststellen. Der Biss dieser Hunde kann wegen ihrer scharfen Zähne sehr gefährlich sein. Sie haben auch ein lautes Bellen, mit dem sie die Familienmitglieder schnell vor verdächtigen Aktivitäten warnen können.

So können wir sagen, dass der Jagdhund Basset Shepherds, ähnlich wie der Deutscher Schäferhund-Mix mit einem Labrador, sind auch ziemlich gute Wachhunde.

Ist Basset Shepherd eher stur oder leicht zu handhaben und zu trainieren?

Ein Basset-Schäferhund ist die Mischung aus einem Jagdhund und einem Deutschen Schäferhund. Aufgrund seiner Elternrassen ist er ein treuer und gehorsamer Hund, der seinem Herrn gegenüber Hingabe zeigt.

Um seine Aggressivität und sein Temperament unter Kontrolle zu halten, ist eine angemessene Erziehung ab der Welpenzeit entscheidend. Bei der Erziehung mag er anfangs ein wenig stur sein. Aber mit ein wenig Strenge und formellem Gehorsamstraining wird es einfacher, ihn zu trainieren.

Im Rahmen seiner Ausbildung und Sozialisationsausbildung, die die Kernausbildung ist, die jeder Haushund absolvieren sollte, können Sie ihn auch zum Gehorsam erziehen. Abgesehen davon sollten Sie sich darauf konzentrieren, Ihrem Basset-Schäferhund-Welpen die Kommandos beizubringen, die ihn zu einem großartigen Familienhund machen.

Vergessen Sie auch nicht ihr körperliches Training. Stellen Sie sicher, dass Ihr Deutscher Schäferhund Basset Hound eine regelmäßige Übung Sitzung und ging mit ihnen spazieren, um sie fit und aktiv zu halten.

Weil sie einige Eigenschaften des Deutschen Schäferhundes haben, sind sie großartige Lerner und begreifen alles schnell. Es wird Ihnen also leichter fallen, Bassettschäferhunde auszubilden, sobald Sie ihr Temperament unter Kontrolle haben.

Alles in allem können wir sagen, dass ein Basset Der Deutsche Schäferhund ist nicht so schwer zu handhaben oder zu trainieren wenn er ein ruhiges Temperament und ein freundliches Wesen hat.

 Ist Basset Shepherd ein ausgezeichneter Familienhund?

Kein Zweifel, der Basset Deutsche Schäferhund ist einer der besten Familienhunde, die man aufziehen kann. Ein Basset Deutscher Schäferhund ist eine ruhige, geduldige und liebenswerte Hunderasse, die sehr gehorsam ist und ihr Familienleben aufgeben kann.

Sobald Sie ihn nach Hause bringen und anfangen, ihn zu lieben, wird Basset Shepherd Ihnen gegenüber sentimental anhänglich werden und ein Familienmitglied werden. Er kann Ihnen bei den kleinen Hausarbeiten helfen, z.B. bei der Betreuung Ihrer Kinder. Er kann ein perfektes Kindermädchen sein, auch wenn Sie Schulkinder oder Kleinkinder haben.

Stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie morgens Ihren Tee zubereiten, auf den Balkon kommen und Ihren Basset Shepherd bitten, eine Zeitung mitzubringen. Sie können Ihren Basset Schäferhund auch bitten, Mails zu besorgen. Ein Hound Basset Schäferhund kann Ihnen also in mehrfacher Hinsicht im täglichen Leben helfen.

Diese Hunderasse ist ziemlich freundlich und kommt auch mit Fremden gut zurecht. Da sie sehr verspielt und charmant sind, kann der Deutsche Schäferhund Bassetthund jeden auf sich aufmerksam machen. Selbst wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen, mit diesem Hund zu reden oder Zeit mit ihm zu verbringen, wird es ausreichen, seine Verspieltheit zu beobachten, um Sie aufzumuntern.

Schlussfolgerung

Nun, da Sie fast alles über eine Basset Shepherd-Rasse wissen, wenn Sie noch beurteilen, ob dies die richtige Rasse für Sie ist oder nicht, dann gibt es noch ein paar weitere Punkte, die Sie berücksichtigen können, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Wenn Sie einen perfekten Familienhund, eine gute Nachtwache oder sogar einen Begleiter für Ihre Kinder suchen, dann ist diese Rasse für Sie die beste Wahl. Die meisten Hunderassen haben Temperamentsprobleme. Sie werden sie bei dieser Rasse nicht finden.

Aber alle Hunderassen erfordern Zeit von ihren Besitzern. Egal, ob es sich um ihre Pflegezeit oder um Trainingseinheiten handelt, sie wollen Ihre Anwesenheit. Wenn Sie also keine Zeit für sie haben, dann ist es nicht die richtige Rasse für Sie.

Aber wenn Sie ihm genügend Zeit zur Verfügung stellen können, ist dies eine der besten Familienhunderassen, die man aufziehen kann.